Frage nach fussfreundlichen Arbeitsschuhen

Hallo zusammen,

Gibt es Arbeitsschuhe welche zumindest eine breite Zehenbox haben? Beruflich bin ich in einem Metallunternehmen beschäftigt. Hier sind Sicherheitsschuhe ein muss.
Zuhause betreibe ich eine kleine Landwirtschaft. Auch hier kann man vieles einfach nicht barfuss machen.

Somit bleibt mir das Barfuss laufen nur nachts und auf dem Weg zur Arbeit oder beim Einkaufen.

Ich arbeite zu Hause oftmals in Sockenschuhen aber auch das ist manchmal einfach zu wenig Schutz.

Sicherheitsschuhe die zumindest vor genug Platz für die Zehen bilden wären da vielleicht nicht verkehrt.

Habe schon einen leichten Hallux und möchte das nicht noch mehr unterstützen.

Kennt hier jemand etwas?

Grüße aus Aalen

Es gibt extrabreite von der Firma Uvex, die sind auf der Webseite nicht einfach zu finden und kosten über 400€.
Die trage ich selbst, sehen aber aus wie Clownschuhe, was mich nicht stört😊

Das ist viel Arbeitszeit für einen Menschen.
Ich schwanke zwischen Anerkennung, für den Fleiß , und Skepsis, ob der Überlastung, die das darstellt.

@Sven_Schumacher meinst du weil ich so wenig zeit oder freizeit habe?

Ich mache das aus Überzeugung. Anerkennung der Arbeit in der Landwirtschaft gibt es seitens der Bevölkerung sowieso fast nicht mehr.

Hallo Felix,

da ich gelegentlich auch in Betriebsbereiche komme, wo Sicherheitsschuhe vorgeschrieben sind, habe ich die Sicherheitsschuhe von Streitz Secura. Die gibt es auch mit breitem Fußbett. Auch bei der Schuhgröße nimm lieber eine Nummer größer als normal. Du solltest auch noch vorne noch etwas Platz haben, so lässt es sich auch längere Zeit in diesen Schuhen aushalten.

Schöne Grüße
Marco

Generell wenig Zeit, um etwas absichtlich gutes für Dich zu tun.
Bei der Landwirtschaft ist natürlich regelmäßig auch das Wochenende vorbei.
Ich glaube Dir, dass Du das aus Überzeugung machst. Allerdings ist das trotzdem eine Belastung, die Dein Körper verarbeiten muss.